ES 65 S – 1.2363

Lufthärtender Kaltarbeitsstahl

Lufthärtender Sonderkaltarbeitsstahl, in Bezug auf Zähigkeit und Verschleiß-widerstand Bindeglied zwischen den mittel- und hochlegierten Stählen; gute Zerspanbarkeit, hohe Härteannahme, geringe Maßänderung bei der Wärmebehandlung, großes Durchhärtevermögen und ausgezeichnete Druckfestigkeit

Produkteigenschaften
  • X 100 CrMoV 5
  • Anlieferungszustand: Weichgeglüht auf max. 241 HB (810 N/mm2)
  • Allgemein übliche Verwendung: Schnitt- und Stanzwerkzeuge, Rollen, Scherenmesser, Gewindewalzbacken, Kaltprägewerkzeuge, Kalibrier- und Pilgerdorne, Formen für die Kunststoffverarbeitung, Lehren- und Messwerkzeuge
  • Erfolgt nach dem Härten eine Erodier- bearbeitung, so sollte der Werkstoff nach dem Abschrecken dreimal oberhalb von 520 °C angelassen werden
Konfigurieren & kaufen

Downloads

Abbrechen
cancel
Abbrechen

Meine Kontoeinstellungen

cancel

Direktbestellung

Freie Eingabe möglich
Freie Eingabe möglich
Freie Eingabe möglich
 

Bitte haben Sie etwas Geduld. Unser Stapler liefert uns bereits Ihre Anfrage zur weiteren Bearbeitung.