Formpressen

Der Rohling (z.B. aus Faserverbundwerkstoff) wird zwischen zwei formgebenden Werkzeughälften eingelegt und unter hohem Druck und Temperatur bleibend verformt. Im Gegensatz zum Spritzguss wird dieses Verfahren für geringere Losgrößen eingesetzt wie beispielsweise für Hutablagen in Kraftfahrzeugen.
Produkt

ES Aktuell 1200 – Sonderlegierung

konfigurieren & kaufen

ES Antikor SL – Sonderlegierung

konfigurieren & kaufen

ES Atlas 42 – Sonderlegierung

konfigurieren & kaufen

ES Multiform SL – Sonderlegierung

konfigurieren & kaufen

ES Primus SL – Sonderlegierung

konfigurieren & kaufen

ES ULW 65 – 1.1730

konfigurieren & kaufen

ES 120 K – 1.2083

konfigurieren & kaufen

ES 120 K ESU – 1.2083 ESU

konfigurieren & kaufen

ES Antikor S – 1.2085

konfigurieren & kaufen

ES 100 K – 1.2162

konfigurieren & kaufen

ES Aktuell – 1.2311

konfigurieren & kaufen

ES Aktuell S – 1.2312

konfigurieren & kaufen

ES Antikor – 1.2316 mod.

konfigurieren & kaufen

ES 235 W – 1.2343 geglüht

konfigurieren & kaufen

ES 235 W – 1.2343 vergütet

konfigurieren & kaufen

ES Maximum 500 – 1.2343 ESU

konfigurieren & kaufen

ES 245 W – 1.2344

konfigurieren & kaufen

ES Aktuell 1000 – 1.2738

konfigurieren & kaufen

ES 275 K – 1.2767

konfigurieren & kaufen

ES 275 K ESU – 1.2767 ESU

konfigurieren & kaufen
Abbrechen
cancel
Abbrechen

Meine Kontoeinstellungen

cancel

Direktbestellung

Freie Eingabe möglich
Freie Eingabe möglich
Freie Eingabe möglich
 

Bitte haben Sie etwas Geduld. Unser Stapler liefert uns bereits Ihre Anfrage zur weiteren Bearbeitung.