ES Antikor SL – Sonderlegierung

Korrosionsbeständiger Stahl mit hervorragender Zerspanbarkeit

Bei diesem neu entwickelten Sonderwerkstoff handelt es sich um eine Weiterentwicklung des bekannten Werkstoffs ES Antikor S

Produkteigenschaften
  • Sonderlegierung
  • Anlieferungszustand: Vergütet auf eine Härte von 280-325 HB (ca. 950-1100 N/mm²)
  • Allgemein übliche Verwendung: Formrahmen und Werkzeuge für die Verarbeitung aggressiver Kunststoffe bzw. beim Einsatz stark korrosiver Medien
  • Durch seine spezielle Analysenzusammensetzung und die darauf abgestimmte Sonderwärmebehandlung zeigt dieser innovative Werkzeugstahl folgende besondere Eigenschaften: hervorragende Zerspanbarkeit, gleichmäßige Härte über den Querschnitt, ausreichend hohe Korrosionsbeständigkeit, hohe Maßstabilität, hohe Zähigkeit, beste Schweißbarkeit, hohe Wärmeleitfähigkeit
Konfigurieren & kaufen

Technische Daten

Chemische Analyse
C Mn S Cr Versch.
0,04% 1,2% 0,12% 13% Spurenelemente
Abbrechen
cancel
Abbrechen

Meine Kontoeinstellungen

cancel

Direktbestellung

Freie Eingabe möglich
Freie Eingabe möglich
Freie Eingabe möglich
 

Bitte haben Sie etwas Geduld. Unser Stapler liefert uns bereits Ihre Anfrage zur weiteren Bearbeitung.